Spatenstich der Firma Berthold Schaub im Industriegebiet Orschweier

<<<zurück zur vorigen Seite

Am Montag, den 19. Dezember 2005 war es soweit, kurz nach 11:00 Uhr wurde im Industriegebiet Orschweier mit einem symbolischen Spatenstich das Gelände zur Bebauung freigegeben. Die Frima Berthold Schaub Transporte wird in Zukunft nicht mehr mit ihren LKWs durch Orschweier fahren müssen. Die direkte Anbindung des Industriegebietes Orschweier an die Autobahn erleichterte die Entscheidung dieses Vorhaben zu starten.